Termine
Drinnen & draußen

Veranstaltungen des Naturkundemuseums Niebüll

Grenzenlose Naturerlebnisse


2. April bis 16. Juni: Ausstellung "Naturkundliche Tafeln"

Eine Auswahl aus der Serie "Cramers Anschauungstafeln" von 1961

2. April bis 31. Oktober: Ausstellung "Mikroplastik und Müll im Meer"

Gibt es Müll nur in den Ozeanen oder auch am hiesigen Deich?
Untersucht und zusammengestellt von Linus Nuppnau, FÖJ 2018/19

Sa., 27. April bis So., 12. Mai 2019, Ringelganstage auf den Halligen

Infos und Programm unter www.ringelganstage.de

Fr., 10.05.19 um 19:00 Uhr: Natur erleben am Gotteskoog-See
Seeadler, Rohrdommel - mit etwas Glück am Gotteskoog-See erleben!

Eine natur- und landschaftskundliche Erlebniswanderung für die ganze Familie am Gotteskoog-See. Neben dem Entdecken der Tier- und Pflanzenwelt gibt es Informationen über die Entwicklung der Landschaft, kombiniert mit dem Erlebnis von Ruhe und Weite in der Landschaft Emil Noldes. Mit etwas Glück wird sich der Seeadler beobachten lassen und der markante Ruf der Rohrdommel erschallt über den See. Unter fachkundiger Leitung des Natur- und Landschaftsführers Carl-Heinz Christiansen erleben wir eine stimmungsvolle Landschaft. Es empfiehlt sich die Mitnahme eines Fernglases und festes Schuhwerk. 2,5 km langer Naturpfad. Dauer: ca. 2,5 Stunden. Kosten: 3,- €, Kinder frei. Treff: Infohütte am Seegebiet (Google Maps: Richie-Hügel), westlich der Aventofter Straße, Broder-Paysens-Weg, 25923 Uphusum. Anfahrt und weitere Infos

So., 19.05.19 von 14:00 bis 17:30 Uhr: Internationaler Museumstag

Eine gute Gelegenheit, einen Ausflug in das Naturkundemusum Niebüll zu machen. Eintritt frei!

So., 19.05.19 um 14:00 Uhr: Natur erleben am Gotteskoog-See
Seeadler, Rohrdommel - mit etwas Glück am Gotteskoog-See erleben!

Eine natur- und landschaftskundliche Erlebniswanderung für die ganze Familie am Gotteskoog-See. Neben dem Entdecken der Tier- und Pflanzenwelt gibt es Informationen über die Entwicklung der Landschaft, kombiniert mit dem Erlebnis von Ruhe und Weite in der Landschaft Emil Noldes. Mit etwas Glück wird sich der Seeadler beobachten lassen und der markante Ruf der Rohrdommel erschallt über den See. Unter fachkundiger Leitung des Natur- und Landschaftsführers Carl-Heinz Christiansen erleben wir eine stimmungsvolle Landschaft. Es empfiehlt sich die Mitnahme eines Fernglases und festes Schuhwerk. 2,5 km langer Naturpfad. Dauer: ca. 2,5 Stunden. Kosten: 3,- €, Kinder frei. Treff: Infohütte am Seegebiet (Google Maps: Richie-Hügel), westlich der Aventofter Straße, Broder-Paysens-Weg, 25923 Uphusum. Anfahrt und weitere Infos

Sa., 25.05.19 um 19:00 Uhr: Natur erleben am Gotteskoog-See
Seeadler, Rohrdommel - mit etwas Glück am Gotteskoog-See erleben!

Eine natur- und landschaftskundliche Erlebniswanderung für die ganze Familie am Gotteskoog-See. Neben dem Entdecken der Tier- und Pflanzenwelt gibt es Informationen über die Entwicklung der Landschaft, kombiniert mit dem Erlebnis von Ruhe und Weite in der Landschaft Emil Noldes. Mit etwas Glück wird sich der Seeadler beobachten lassen und der markante Ruf der Rohrdommel erschallt über den See. Unter fachkundiger Leitung des Biologen Hans Ferdinand Sönnichsen erleben wir eine stimmungsvolle Landschaft. Es empfiehlt sich die Mitnahme eines Fernglases und festes Schuhwerk. 2,5 km langer Naturpfad. Dauer: ca. 2,5 Stunden. Kosten: 3,- €, Kinder frei.
Treff: Infohütte am Seegebiet (Google Maps: Richie-Hügel), westlich der Aventofter Straße, Broder-Paysens-Weg, 25923 Uphusum. Anfahrt und weitere Infos

Mi., 12.06.19 um 19:00 Uhr: Natur erleben am Gotteskoog-See
Seeadler, Rohrdommel - mit etwas Glück am Gotteskoog-See erleben!

Eine natur- und landschaftskundliche Erlebniswanderung für die ganze Familie am Gotteskoog-See. Neben dem Entdecken der Tier- und Pflanzenwelt gibt es Informationen über die Entwicklung der Landschaft, kombiniert mit dem Erlebnis von Ruhe und Weite in der Landschaft Emil Noldes. Mit etwas Glück wird sich der Seeadler beobachten lassen und der markante Ruf der Rohrdommel erschallt über den See. Unter fachkundiger Leitung des Biologen Hans Ferdinand Sönnichsen erleben wir eine stimmungsvolle Landschaft. Es empfiehlt sich die Mitnahme eines Fernglases und festes Schuhwerk. 2,5 km langer Naturpfad. Dauer: ca. 2,5 Stunden. Kosten: 3,- €, Kinder frei. Treff: Infohütte am Seegebiet (Google Maps: Richie-Hügel), westlich der Aventofter Straße, Broder-Paysens-Weg, 25923 Uphusum. Anfahrt und weitere Infos

So., 16.06.19 um 14:00 Uhr: Natur erleben in der Bordelumer Heide
Eine naturkundliche Wanderung unter der Leitung von Dr. Georg Hoffmann durch das interessante Naturschutzgebiet "Bordelumer-Langenhorner Heide". Anmeldung erbeten bis 14.6.19 bei der Tourist-Info Bredstedt, Tel 04671-5857 oder per Mai: touristcenter@foni.net. Treffpunkt ist um 14 Uhr auf dem Parkplatz Stollberg am dortigen Sendeturm. Veranstalter sind der Verein Natur und Kultur um den Stollberg und das Naturkundemuseum Niebüll. Die Teilnahme ist kostenfrei, um eine Spende wird gebeten. Anfahrt und weitere Infos

Sa., 22. Juni bis 18. Aug.: Ausstellung Acrylbilder von Petra Brosch
Kraftvolle Bilder einer Bayreuther Künstlerin.

Mit kräftigen, leuchtenden Faben verarbeitet die Künstlerin Petra Brosch in ihren Bildern Stimmungen, Gefühle und Erlebnisse. Von 1983 bis 1996 lebte sie in Nordfriesland und ist anschließend wieder in ihre fränkische Heimat zurückgekehrt. Sie ist Mitglied im Kunstverein der Richard-Wagner-Festspielstadt Bayreuth.

Ferienprogramm: 2. Juli bis 29. Aug. um 10:00 Uhr: Bernsteinschleifen

Jeden Dienstag & Donnerstag Bernsteinschleifen für Kinder und Erwachsene
Selber aus einem Roh-Bernstein seinen persönlichen Ketten-Anhänger schleifen ist ein besonderes Urlaubserlebnis für die ganze Familie. Unter fachkundiger Anleitung kann Rohbernstein, z.B. für eine Kette, geschliffen werden. Außerdem gibt es viele interessante Informationen über das "Gold des Nordens". In der Zeit besteht auch die Möglichkeit, die interessante Ausstellung zu besuchen. Die Teilnahme kostet 7 Euro für Erwachsene und 5,50 Euro für Kinder, jeweils inklusive Eintritt in die Ausstellung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Mi., 3.07.19, 14:00 Uhr: Kreative Muscheln
KreativWerkstatt für Kinder und Erwachsene.

Gestalte hübsche und kreative Figuren aus Muscheln. Deiner Fantasie sind (fast) keine Grenzen gesetzt. Ein tolles Ferienerlebnis für die ganze Familie. Keine Anmeldung erforderlich. Preis: Erwachsene 5,- €, Kinder 3,50 € inkl. Eintritt

Mi., 10.07.19, 14:30 Uhr: Perlmutt-Workshop
Kreatives aus Muschelschalen herstellen.

Mit Feilen, Handbohrer, Schleifpapier und Trennscheibe wollen wir Muschelschalen und Perlmutt zu kleinen Kostbarkeiten verarbeiten. Ab 12 Jahre. Kosten: 8,- € pro Person, inkl. Museumseintritt.

Sa., 13.07.19 um 19:30 Uhr: Natur erleben im Jardelunder Moor

Endlose Weite im Abenlicht, glucksende Moorlöcher, schillernde Insekten und fleischfressende Pflanzen - ein spezieller Lebensraum. Um seltene Tiere wie Kraniche oder Hirsche zu sehen, hilft ein Fernglas, für den Sonnentau eine Lupe - und gegen Hunger hilft ein gemütliches Abendessen, welches Sie mitbringen und mit anderen Moorgästen vor der gemütlichen Hütte genießen dürfen. Naturkundliche Freilandführung für die ganze Familie mit der Natur- und Landschaftsführerin Stefanie Dibbern. Treffpunkt: Naturschutzhütte Jardelunder Moor, Grenzstraße. Kosten: 6,00 Euro, Kinder 4,00 Euro. Anmeldung erforderlich unter www.naturfuehrungen-dibbern.de

Mi., 17.07.19 um 14:00 Uhr: Schiff ahoi im Museumsgarten
KreativWerkstatt für Kinder und Erwachsene.

Es können fantasievolle Korken- und Papierschiffe gebaut werden. Für den Stapellauf steht im Museumsgarten ein Wasserbecken bereit. Dies verspricht, ein Riesenspaß für die ganze ganze Familie zu werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kosten: Erwachsene 5,-€ / Kinder: 3,50 €, inkl. Eintritt

Mi., 31.07.19 um 14:00 Uhr: Kreative Muscheln
KreativWerkstatt für Kinder und Erwachsene.

Gestalte hübsche und kreative Figuren aus Muscheln. Deiner Fantasie sind (fast) keine Grenzen gesetzt. Ein tolles Ferienerlebnis für die ganze Familie. Keine Anmeldung erforderlich. Preis: Erwachsene 5,- €, Kinder 3,50 € inkl. Eintritt

Ferienprogramm: 2. Juli bis 29. Aug. um 10:00 Uhr: Bernsteinschleifen

Jeden Dienstag & Donnerstag Bernsteinschleifen für Kinder und Erwachsene.
Selber aus einem Roh-Bernstein seinen persönlichen Ketten-Anhänger schleifen ist ein besonderes Urlaubserlebnis für die ganze Familie. Unter fachkundiger Anleitung kann Rohbernstein, z.B. für eine Kette, geschliffen werden. Außerdem gibt es viele interessante Informationen über das "Gold des Nordens". In der Zeit besteht auch die Möglichkeit, die interessante Ausstellung zu besuchen. Die Teilnahme kostet 7 Euro für Erwachsene und 5,50 Euro für Kinder, jeweils inklusive Eintritt in die Ausstellung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Mi., 14.08.19 um 14:00 Uhr: Speckstein bearbeiten
KreativWerkstatt für Kinder und Erwachsene.

Unter fachkundiger Anleitung kann Speckstein kreativ, z.B. zum Kettenanhänger, bearbeitet werden. Deiner Fantasie sind (fast) keine Grenzen gesetzt. Ein tolles Ferienerlebnis für die ganze Familie. Keine Anmeldung erforderlich. Preis: Erwachsene 5,- €, Kinder 3,50 € inkl. Eintritt

So., 18.08.19 um 14:00 Uhr: Natur erleben in der Bordelumer Heide

Eine naturkundliche Wanderung unter der Leitung von Dr. Georg Hoffmann durch das interessante Naturschutzgebiet "Bordelumer-Langenhorner Heide". Anmeldung erbeten bis 16.8.19 bei der Tourist-Info Bredstedt, Tel 04671-5857 oder per Mai: touristcenter@foni.net Treffpunkt ist um 14 Uhr auf dem Parkplatz Stollberg am dortigen Sendeturm. Veranstalter sind der Verein Natur und Kultur um den Stollberg und das Naturkundemuseum Niebüll. Die Teilnahme ist kostenfrei, um eine Spende wird gebeten. Anfahrt und weitere Infos

So., 25. August bis 31. Oktober: Ausstellung Christopher Schmidt - Naturillustrationen

Seit seiner Kindheit malt Christopher Schmidt, was ihm in der Natur begegnet. Seine Zeichnungen und Aquarelle finden sich in zahlreichen Bestimmungsbüchern und Kalendern. Seine Bilder wurden bereits in London und in zahlreichen Naturkundemuseen ausgestellt. Für seine Arbeiten hat er internationale Preise gewonnen. Seine Homepage: www.naturillustrationen.de

Fr., 30.08.19 um 17:30 Uhr: Natur erleben am Gotteskoog-See
Seeadler, Tanz der Stare - mit etwas Glück am Gotteskoog-See erleben!

Eine natur- und landschaftskundliche Erlebniswanderung für die ganze Familie am Gotteskoog-See. Neben dem Entdecken der Tier- und Pflanzenwelt gibt es Informationen über die Entwicklung der Landschaft, kombiniert mit dem Erlebnis von Ruhe und Weite in der Landschaft Emil Noldes. Mit etwas Glück wird sich der Seeadler und der Tanz der Stare beobachten lassen. Unter fachkundiger Leitung des Natur- und Landschaftsführers Carl-Heinz Christiansen erleben wir eine stimmungsvolle Landschaft. Es empfiehlt sich die Mitnahme eines Fernglases und festes Schuhwerk. 2,5 km langer Naturpfad. Dauer: ca. 2,5 Stunden. Kosten: 3,- €, Kinder frei.
Treff: Infohütte am Seegebiet (Google Maps: Richie-Hügel), westlich der Aventofter Straße, Broder-Paysens-Weg, 25923 Uphusum.  Anfahrt und weitere Infos

Sa., 31.08.19 von 18:00 bis 24:00 Uhr: 1. Niebüller Kulturnacht

Mit einem umfangreichen Programm zahlreicher Akteure.

Fr., 6.09.19 um 17:30 Uhr: Natur erleben am Gotteskoog-See
Seeadler, Tanz der Stare - mit etwas Glück am Gotteskoog-See erleben!

Eine natur- und landschaftskundliche Erlebniswanderung für die ganze Familie am Gotteskoog-See. Neben dem Entdecken der Tier- und Pflanzenwelt gibt es Informationen über die Entwicklung der Landschaft, kombiniert mit dem Erlebnis von Ruhe und Weite in der Landschaft Emil Noldes. Mit etwas Glück wird sich der Seeadler und der Tanz der Stare beobachten lassen. Unter fachkundiger Leitung des Natur- und Landschaftsführers Carl-Heinz Christiansen erleben wir eine stimmungsvolle Landschaft. Es empfiehlt sich die Mitnahme eines Fernglases und festes Schuhwerk. 2,5 km langer Naturpfad. Dauer: ca. 2,5 Stunden. Kosten: 3,- €, Kinder frei.
Treff: Infohütte am Seegebiet (Google Maps: Richie-Hügel), westlich der Aventofter Straße, Broder-Paysens-Weg, 25923 Uphusum. Anfahrt und weitere Infos

So., 15.09.19 von 14:00 bis 17:30 Uhr: Flohmarkt im Naturkundemuseum

Gebrauchtes und Nützliches aus Keller, Werkstatt und Büro.
Vorbeikommen, stöbern und ein Schnäppchen machen - und dabei auch noch die tolle Ausstellung besuchen. Eintritt frei!

Fr., 20.09.19 um 17:00 Uhr: Natur erleben am Gotteskoog-See
Seeadler, Tanz der Stare - mit etwas Glück am Gotteskoog-See erleben!

Eine natur- und landschaftskundliche Erlebniswanderung für die ganze Familie am Gotteskoog-See. Neben dem Entdecken der Tier- und Pflanzenwelt gibt es Informationen über die Entwicklung der Landschaft, kombiniert mit dem Erlebnis von Ruhe und Weite in der Landschaft Emil Noldes. Mit etwas Glück wird sich der Seeadler und der Tanz der Stare beobachten lassen. Unter fachkundiger Leitung des Natur- und Landschaftsführers Carl-Heinz Christiansen erleben wir eine stimmungsvolle Landschaft. Es empfiehlt sich die Mitnahme eines Fernglases und festes Schuhwerk. 2,5 km langer Naturpfad. Dauer: ca. 2,5 Stunden. Kosten: 3,- €, Kinder frei. Treff: Infohütte am Seegebiet (Google Maps: Richie-Hügel), westlich der Aventofter Straße, Broder-Paysens-Weg, 25923 Uphusum. Anfahrt und weitere Infos

Ferienprogramm: 8. bis 17. Oktober um 10:00 Uhr: Bernsteinschleifen

Jeden Dienstag & Donnerstag Bernsteinschleifen für Kinder und Erwachsene.
Selber aus einem Roh-Bernstein seinen persönlichen Ketten-Anhänger schleifen ist ein besonderes Urlaubserlebnis für die ganze Familie. Unter fachkundiger Anleitung kann Rohbernstein, z.B. für eine Kette, geschliffen werden. Außerdem gibt es viele interessante Informationen über das "Gold des Nordens". In der Zeit besteht auch die Möglichkeit, die interessante Ausstellung zu besuchen. Die Teilnahme kostet 7 Euro für Erwachsene und 5,50 Euro für Kinder, jeweils inklusive Eintritt in die Ausstellung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Mi., 9.10.19 um 14:00 Uhr: Fossilien gießen
KreativWerkstatt für Kinder und Erwachsene.

Wir "fälschen" versteinerte Seesterne, Ammoniten usw. Ein tolles Ferienerlebnis für die ganze Familie. Keine Anmeldung erforderlich. Preis: Erwachsene 5,- €, Kinder 3,50 € inkl. Eintritt

Fr., 11.10.19 um 16:00 Uhr: Natur erleben am Gotteskoog-See
Seeadler, Tanz der Stare - mit etwas Glück am Gotteskoog-See erleben!

Eine natur- und landschaftskundliche Erlebniswanderung für die ganze Familie am Gotteskoog-See. Neben dem Entdecken der Tier- und Pflanzenwelt gibt es Informationen über die Entwicklung der Landschaft, kombiniert mit dem Erlebnis von Ruhe und Weite in der Landschaft Emil Noldes. Mit etwas Glück wird sich der Seeadler und der Tanz der Stare beobachten lassen. Unter fachkundiger Leitung des Natur- und Landschaftsführers Carl-Heinz Christiansen erleben wir eine stimmungsvolle Landschaft. Es empfiehlt sich die Mitnahme eines Fernglases und festes Schuhwerk. 2,5 km langer Naturpfad. Dauer: ca. 2,5 Stunden. Kosten: 3,- €, Kinder frei.
Treff: Infohütte am Seegebiet (Google Maps: Richie-Hügel), westlich der Aventofter Straße, Broder-Paysens-Weg, 25923 Uphusum. Anfahrt und weitere Infos

Mi., 16.10.19 um 10:00 Uhr: Drachen bauen
KreativWerkstatt für Kinder und Erwachsene.

Gemeinsam bauen wir Drachen und wollen sie auch steigen lassen. Ob sie fliegen? Ein tolles Ferienerlebnis für die ganze Familie. Nur mit Anmeldung: 04661-5691 oder info@nkm-niebuell.de. Preis: Eintritt plus 8,-€ je Drachen

Fr., 18.10.19 um 16:00 Uhr: Natur erleben am Gotteskoog-See
Seeadler, Tanz der Stare - mit etwas Glück am Gotteskoog-See erleben!

Eine natur- und landschaftskundliche Erlebniswanderung für die ganze Familie am Gotteskoog-See. Neben dem Entdecken der Tier- und Pflanzenwelt gibt es Informationen über die Entwicklung der Landschaft, kombiniert mit dem Erlebnis von Ruhe und Weite in der Landschaft Emil Noldes. Mit etwas Glück wird sich der Seeadler und der Tanz der Stare beobachten lassen. Unter fachkundiger Leitung des Natur- und Landschaftsführers Carl-Heinz Christiansen erleben wir eine stimmungsvolle Landschaft. Es empfiehlt sich die Mitnahme eines Fernglases und festes Schuhwerk. 2,5 km langer Naturpfad. Dauer: ca. 2,5 Stunden. Kosten: 3,- €, Kinder frei.
Treff: Infohütte am Seegebiet (Google Maps: Richie-Hügel), westlich der Aventofter Straße, Broder-Paysens-Weg, 25923 Uphusum. Anfahrt und weitere Infos

Wir akzeptieren die Bildungskarte des Kreises NF zu allen Veranstaltungen!