Rømø ...
... mehr als Strand

Die Insel Rømø hat mehr zu bieten als nur einen großen Sandstrand. Im Inneren der Insel gibt es große Dünen, Kiefernwald und Heideflächen. Abseits des Tourismus findet man dort Ruhe, Entspannung und ein einmaliges Naturerlebnis. Zahlreiche Vögel des Wattenmeeres lassen sich am Besten bei Ebbe von den Parkbuchten des Autodamms beobachten. Neben dem Wattenmeer gibt es noch im Süden ein interessantes Vogelschutzgebiete: Stormengende.

Natur erleben
Die Insel ist mit einem umfangreichen Wander- und Reitwegenetz erschlossen.
Das Naturcenter Tønnisgård bietet zahlreiche naturkundliche Führungen (D/DK) an.

Naturcenter Tønnisgård
Havnebyvej 30
DK 6792 Rømø
Tel.: +45 74 75 52 57
Mail: info(at)tonnisgaard.dk
www.tonnisgaard.dk